Dieses Jahr Urlaub auf Balkonien geplant? Gute Idee! Warum nicht mal die Ferien zu Hause verbringen und die gewohnte Umgebung neu entdecken. Wir haben Tipps für Rituale und Produkte, die das Urlaubsflair nach Hause auf Balkon, Garten oder ins Wohnzimmer holen.

Am Anfang empfiehlt es sich zu reflektieren, was man eigentlich mit Urlaub verbindet und aus welchen Aktivitäten man Erholung oder Inspiration schöpft. Sollen die Ferientage ruhig und möglichst entspannt verlaufen? Oder braucht man Action, Spannung und Freizeitspaß um jede Minute auszufüllen? 

Urlaubsfreuden sind höchst individuell. Das fängt bei der Auswahl des Ferienortes an und endet beim täglichen Essen und Trinken. Wie sind meine Bedürfnisse? Will ich Neues entdecken oder schätze ich Bekanntes und Bewährtes? 

Welches Budget lege ich fest? Investiere ich das Geld, das ich mir durch das Wegfallen der Transportkosten spare, vielleicht in Objekte, die mir langfristig Freude bereiten? Oder möchte ich meine freie Zeit abwechslungsreich, aber mit geringen Kosten gestalten?

Hier folgen einige Tipps, die sich flexibel in den Urlaubsalltag daheim einbauen lassen:

Kulinarik
Ob traditionelle Hausmannskost oder mediterrane Pastagerichte – im Urlaub sollte Essen und Trinken zelebriert werden! Wer mag probiert daheim neue Rezepte aus oder lässt sich etwas liefern. Hübsch und liebevoll angerichtet, toppt das jedes teure Essen außer Haus. Mit diesen Produkten kann auch eine simple Pizza ganz schick auf dem Präsentierteller glänzen und Bier oder Sprudel schmecken gleich nochmal so gut:

Terrasse
Fürs richtige Urlaubsflair können auch Pflanzen sorgen. In hübschen Übertöpfen kommen sie gut zur Geltung und machen langfristig Freude. Ebenso ist es mit schönen Objekten für Terrasse, Balkon oder Garten. Es müssen gar keine neuen schicken Gartenmöbel sein, oft reicht schon ein neues, schmückende Objekt wie ein Hocker, Textilien oder Dekorationsgegenstände.